Essen & Trinken, Fotografie, Veranstaltungen

Stadtfest Müllheim: Traubentorte zum 170. Geburtstag von Weinbaupionier Adolph Blankenhorn


Zusammen schneiden Müllheims Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich, Confiseriemeister Willi Kraus und Günter Hurst, Vorsitzender der Chorgemeinschaft Vögisheim, die 80 mal 60 Zentimeter große und zehn Zentimeter dicke Traubentorte an. Gemeinsam haben der Müllheimer Confiseriemeister Willi Krauss und Konditormeister Reiner Kirschner das köstliche Naschwerk anlässlich des 170. Geburtstags des Weinbau-Pioniers Adolph Blankenhorn kreiert. Auch die Füllung ist dementsprechend gehaltvoll, neben rund acht Litern Sahne machen auch sechs Flaschen Gewürztraminer-Spätlese die Traubentorte zu einer ausgewachsenen Kalorienbombe. Die 96 Tortenstücke waren ruck-zuck ausverkauft.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen