Essen & Trinken, Fotografie, Veranstaltungen, Wein

136. Müllheimer Weinmarkt

weinmarkt_146-Bearbeitet

Der letzte Freitag im April ist für die Weinerzeuger des Markgräflerlands ein Feiertag. Bereits zum 136. Mal fand mit dem Müllheimer Weinmarkt, der älteste Weinmarkt in Baden statt.

Erstmals waren neben Qualtitäsweinen und Winzersekten auch so genannte Landweine und Schaumweine (Seccos) zugelassen.

Anbei ein paar fotografische Eindrücke vom Weinmarkt 2018 im Müllheimer Bürgerhaus:

weinmarkt_135

weinmarkt_093
Die Badischen Weinhoheiten tragen sich ins goldene Buch der Stadt Müllheim ein.
weinmarkt_109
Für passendes Flair sorgte auch die Markgräfler Trachtengruppe aus Weil am Rhein.
weinmarkt_129
In der Mitte des großen Saals konnten auch die diesjährigen Gutedel-Cup-Gewinner probiert werden.

weinmarkt_115

weinmarkt_154
Das derzeit vakante Bürgerhaus-Restaurant wurde zur Markthalle umfunktioniiert, hier boten Partnerbetriebe aus der Müllheimer Gastronomie kleine Leckereien zum Wein an.
Werbeanzeigen