Fotografie, Veranstaltungen

Kartoffelmarkt und Stadtflohmarkt

mü-nb-kartoffelmarkt_055

Hochbetrieb in der Zähringerstadt. Kartoffelmarkt, Stadtflohmarkt und verkaufsoffener Feiertag lockten am Tag der Deutschen Einheit mehrere tausend Besucher ins Städtchen am Rhein.

Hier ein paar fotografische Eindrücke …

mü-nb-kartoffelmarkt_064

mü-nb-kartoffelmarkt_052

mü-nb-kartoffelmarkt_048

mü-nb-kartoffelmarkt_046

mü-nb-kartoffelmarkt_035

mü-nb-kartoffelmarkt_040

Mehr Fotos im Flickr Bilderalbum: Kartoffelmarkt und Stadtflohmarkt in Neuenburg

Advertisements
Fotografie, Sport, Veranstaltungen

Rennsportfieber auf dem Südring

Autocross_GP_112

Motorsportfans kamen am Wochenende beim Autocross-Rennen auf dem Südring im Neuenburger Rheinwald wieder auf ihre Kosten. Der Südring Stock-Car-Club Neuenburg war Ausrichter des fünften Rennens um den Autocross Drei-Nationen-Cup. Hier ein paar fotografische Impressionen.

Das Saisonfinale im Drei-Nationen-Cup findet am 14. und 15. Oktober ebenfalls auf dem Neuenburger Südring statt.

Autocross_171

Autocross_161

Autocross_241

Autocross_230

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Autocross September 2017

Bezirk Breisgau, DLRG, Ortsgruppe Müllheim-Neuenburg, Sport

DLRG prüft Einsatztaucher am Zienkener Baggersee

DLRG_ET_Pruefung_N_120
Prüfung für DLRG-Einsatztaucher am Baggersee in Zienken

Die Einsatztaucherprüfung des DLRG-Landesverbands Baden war in diesem Jahr im Bezirk Breisgau und bei der Ortsgruppe Müllheim-Neuenburg zu Gast und fand am Baggersee in Zienken sowie im Freizeit- und Familienbad Müllheim statt.

Hier ein Video und ein paar Fotos mit Impressionen vom spannenden Prüfungstag. (Update vom 05.09.2017: Video neu geschnitten mit einem neuem Titelbild und um Drohnenaufnahmen ergänzt.)

DLRG_ET_Pruefung_N_016
Strömender Regen am Vormittag
DLRG_ET_Pruefung_N_177
Auch das Retten eines verunfallten Tauchers und die medizinische Erstversorgung ist Teil der Ausbildung und Prüfung zum Einsastztaucher.
DCIM100GOPROG0267865.
Prüfungsteile wie 40 Meter Streckentauchen (ohne Gerät) …
DCIM100GOPROG0267865.
… oder 25 Meter Antauchen eines Tauchgeräts und Anlegen unter Wasser würden im Müllheimer Freizeit- und Familienbad geprüft.

Weitere Informationen auf den Internetseiten der DLRG-Ortsgruppe Müllheim-Neuenburg e.V. und des DLRG-Bezirks Breisgau e.V.

Fotografie, Veranstaltungen

Sichelhenke in Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Wie sich das Wetter am Bartheltag stellt ein, so soll’s den ganzen September sein.
(Bauernregel)

Da das Wetter am vergangenen Donnerstag (Bartholomäustag, 24. August) doch recht angenehm war – dunkle Wolken machten nur kurz sorgen – dürfen wir uns auf einen schönen Herbst im Markgräflerland freuen. Sofern man dieser alten Bauernregel glauben schenkt.

Der Bartholomäustag markiert in der Rheinebene (auf den Schwarzwaldhöhen etwas später) das Ende der Getreideernte. Früher lud der Bauer Knechte, Mägde und Erntehelfer nach vollbrachter Ernte zu einem Fest ein – der „Sichelhenke“. Sicheln und Sensen wurden bis zur nächsten Ernte in der Scheune verstaut. Für Musik sorgten Schiirebirzler (Schiire = Scheune) – fahrende Erntehelfer und Musikanten – die während der Erntezeit von Hof zu Hof zogen.

Vor elf Jahren hat der Heimat- und Dorfpflegeverein Steinenstadt den Brauch wieder aufleben lassen und lädt alljährlich zur Sichelhenke ein.

Hier ein paar Impressionen von der diesjährigen Sichelhenke.

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Sichelhenke Steinenstadt

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Sichelhenke Steinenstadt 2017

Und hier geht’s zum Beitrag vom vergangenen Jahr: 10. Sichelhenke in Steinenstadt

Fotografie, Musik, Veranstaltungen

Oktoberfest-Stimmung beim Neuenburger Sommergarten

nbg-sommergarten_062

„Pack die Lederhose (und das Dirndl) ein“ hieß es am Samstag bei der letzten Ausgabe des Neuenburger Sommergartens in diesem Jahr. Die Band „Freibier“ sorgte mit Alpenrock, Schlagern und Partyhits für Oktoberfeststimmung und Partylaune.

Hier ein paar fotografische Eindrücke vom Open-Air-Konzert auf dem Rathausplatz in Neuenburg.

nbg-sommergarten_054

Die Tische und Bänke auf dem Rathausplatz waren einmal mehr voll belegt.

nbg-sommergarten_062

Die Band „Freibier“

nbg-sommergarten_068

nbg-sommergarten_090

nbg-sommergarten_057

Es durfte getanzt werden …

nbg-sommergarten_086

#Neuenburg #Sommergarten #Oktoberfest

A post shared by Markgraefler (@neues_aus_dem_markgraeflerland) on

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Neuenburger Sommergarten 2017

Essen & Trinken, Fotografie, Uncategorized, Veranstaltungen, Wein

Gutedelpreis für Kretschmann

Gutedelpreis_2017_113

Er ist der erste grüne Ministerpräsident in Deutschland und Mitbegründer der Grünen in Baden-Württemberg: Winfried Kretschmann. Nicht immer ist der pragmatische, Konsens- und Kompromiss suchende Politiker auf der Linie seiner Partei. Grund genug für die Markgräfler Gutedelgesellschaft den baden-württembergischen Ministerpräsidenten mit dem Gutedelpreis für „öffentlich wirksamen, kreativen Eigensinn“ auszuzeichnen. Der Preis: ein 225-Liter-Fass Markgräfler Gutedel – gespeicherte Sonnenenergie im Eichenfass.

Hier ein paar fotografische Impressionen von der Preisverleihung im Neuenburger Stadthaus.

Gutedelpreis_2017_034

Gutedelpreis_2017_036

Gutedelpreis_2017_040

Gutedelpreis_2017_043

Der Freiburger Jazzchor unterhielt mit Musik aus der Gründungszeit der Grünen, als in Wyhl erfolgreich gegen den Bau eines Atomkraftwerks gekämpft wurde.

Gutedelpreis_2017_051

Gutedelpreis_2017_060

Dodokay alias Dominik Kuhn erklärt die Welt auf schwäbisch.

Gutedelpreis_2017_070

Helmut Lörscher, Pianist und Professor an der Musikhochschule Freiburg, begeisterte mit Jazzvariatonen des Volkslieds „Auf der schwäbsche Eisebahne„.

Gutedelpreis_2017_091

Christoph Wirtz hielt die Laudatio auf den Preisträger.

Gutedelpreis_2017_125

Gutedelpreis_2017_157

Gutedelpreis_2017_168

Neuenburg_Gold_Buch_Kretschmann_187

Eintrag ins goldene Buch der Stadt Neuenburg

Gutedelpreis_2017_013

Gutedelpreis_2017_014

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Gutedelpreis für Kretschmann

Fotografie, Veranstaltungen

Bloß kei Trend verpennt – Christoph Sonntag im Neuenburger Stadthaus

christoph-sonntag_005

Mittlerweile Stammgast im Neuenburger Stadthaus: Der König des schwäbischen Kabaretts – Christoph Sonntag

Zwei Tage nach der Premiere des neuen Programms „Bloß kei Trend verpennt“ im Theaterhaus Stuttgart begeistert der Kabarettist sowie TV- und Radio-Comedian auch das Publikum in der Zähringerstadt.

Die Sportfreunde Grißheim um ihren Vorsitzenden Achim Herr haben einmal mehr eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Hier  ein paar fotografische Eindrücke aus Sonntags neuem Programm.

christoph-sonntag_011

„Mit Frauen zu diskutieren ist für Männer wie AGB’s lesen“, erklärt Christoph Sonntag das Geschlechterverhältnis anhand von zwei Dinkelbrötchen.

christoph-sonntag_030

Der New Yorker Time Square als Kulisse – dazu jede Menge Trump-Witze. „Was grenzt an Dummheit? Mexiko und Kanda!“

christoph-sonntag_057

christoph-sonntag_089

Der Höhepunkt im Programm – wenn Sonntag mit Oettinger und Kretschmann als Handpuppen so richtig drauf los schwäbelt.

Weitere Bilder sind in der Flickr-Bildergalerie zu finden.

Fotografie, Veranstaltungen

Zunftabend: Comeback und Zapfenstreich

Freche Büttenreden, ein gelungenes Comeback, ein wehmütiger Zapfenstreich: Mit zahlreichen Höhepunkten gespickt war der Zunftabend der Neuenburger Narrenzunft „D’Rhiischnooge“ im Stadthaus. Der Knalller schlechthin – ein Rathauschef der sich als bislang unentdecktes Gesangstalent erweist.

Zunftabend Neuenburg

Neuer Auftakt beim Zunftabend: Das Programm startet mit einem Hästanz von Altstadtglunki und Rhiischnooge.

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Rund 30 kleine und große Gardemaidli werfen die Beine in die Luft und begeistern die Zuschauer.

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Yasmin Thomas liest als Neuenburger „Jugendbürgermeisterin“ dem Rathauschef die Leviten.

Zunftabend Neuenburg

„City-Lerche“ Elfriede Hüttlin und Markus „Blechle“ Weber haben wieder genau hingehört!

Zunftabend Neuenburg

Im Wuhrloch schnorcheln: Die Wuhrlochfrösche legten wieder einen tollen Gastauftritt hin!

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Die „Kroneraibrunzer“ (v.l.) Christian Schlüter, Tobias und Stefan Anlicker

Zunftabend Neuenburg

Stadtrat Martin Sänger läutet das Rathaus-Glöckchen.

Zunftabend Neuenburg

Überraschung: Der Neuenburger Vogt Joachim Schuster hat das Zeug zum Schlagerstar!
„Oh Oh Oh Oh – Ah Ah Ah Ah – Ich bin wie ich bin – Unser Mann für Neibag“

Zunftabend Neuenburg

Hat’s immer noch drauf: die Faltengarde

Zunftabend Neuenburg

Ein Bollywood-Film zwischen Schwarzwald, Rhein und Reben. Die Schnoogefrauen machens möglich.

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Gelungenes Comeback nach drei Jahren Pause: Die „Salmefääger“ Stefan Blust (l.) und Philipp Müller sind zurück und bieten Comedy vom Feinsten.

Zunftabend Neuenburg

Zunftabend Neuenburg

Sisteract und Chipendales: Der Tanz der Schnoogemänner – aber auch die Schnooge bleiben von „Fake News“ nicht verschont – die „Sixpacks“ waren nur aufgemalt.

Zunftabend Neuenburg

Zapfenstreich mit Dudelsack: Zum letzten Mal führte Jürgen Schäfer (M.) als Oberzunftmeister durchs Programm.

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Zunftabend Neuenburg 2017

Fotografie, Veranstaltungen

Neuenburger Narrensuppe

Narrensuppe_Neuenburg_036a

Mit der Narrensuppe in der Krone startet die heiße Phase in der Fasnachtshochburg Neuenburg. Anbei ein paar fotografische Eindrücke vom munteren Stelldichein im Kronensaal.

Narrensuppe_Neuenburg_002

Noch hat Vogt Joachim Schuster das sagen, aber bei der Rathausstürmung nach dem Hemdglunki-Umzug muss auch er die Rathausschlüssel abgeben.

Narrensuppe_Neuenburg_007

Noch Schnooge-Chef Jürgen Schäfer

Narrensuppe_Neuenburg_011a

Gelungener Einstadt bei der Neuenburger Narrensuppe für Kanderns Alt-Bürgermeister Bernhard Winterhalter. Der versierte Büttenredner plaudert in geschliffenen alemannischen Versen über sein Dasein als Pensionär.

Narrensuppe_Neuenburg_018

Die schwarzhaarige „BB vu Neiberg“: Bernadette Burgert

Narrensuppe_Neuenburg_026

Politische Fasnacht wie sie sein soll – intelligent, frech und schonungslos: Die BNZ Clownerie aus Freiburg

Narrensuppe_Neuenburg_027

Elsässische Mundart-Wortakrobatik: Pierre Zeidler und Christine Wolf

Narrensuppe_Neuenburg_034a

Christine Öttlin mimt eine französische Einkaufstouristin und singt „Wir sind Gast“.

Narrensuppe_Neuenburg_003

Die Leichtmatrosen Daniela Klingenmaier und Lars Schuh führten auf dem Narrenschiff durch das Programm.

Das wichtigste zum Schluss: Die Narrensuppe – dampfende kräftige Fleischbrühe mit Rindfleisch und viel Nudeln

Narrensuppe_Neuenburg_041

Das Team von Kronenwirt Stefan Waidele hat alle Hände voll zu tun.

Narrensuppe_Neuenburg_048

Die Gäste dürfen die Suppe auslöffeln und lassen sie sich schmecken.

Narrensuppe_Neuenburg_050

Narrensuppe_Neuenburg_052

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Narrensuppe Neuenburg 2017

Fotografie, Veranstaltungen

Närrischer Nachtrag: Eine Reise in den Süden …

Frauenfasnacht_Neuenburg_007

Eine Reise in den Süden ist für andre schick und fein,
doch zwei kleine Italiener möchten gern zu Hause sein.

Zwei kleine Italiener die träumen von Napoli
von Tina und Marina, die warten schon lang auf sie,
Zwei kleine Italiener die sind so allein.

So geht der Schlager von Conny Froboess. Was es mit Tina und Marina auf sich hat, konnten die Zuhörer bei der Frauenfasnacht von den Aktiven von Frauen Freizeit Pur (FFP) im „Schwarzen Ärmel“ erfahren.

Hier ein paar fotografische Eindrücke von der gelungenen Reise nach „Bella Italia“.

Frauenfasnacht_Neuenburg_010

Frauenfasnacht_Neuenburg_015

„Oh sole mio“ – eine Gondelfahrt in Venezia

Frauenfasnacht_Neuenburg_022

Frauenfasnacht_Neuenburg_029

Frauenfasnacht_Neuenburg_040

Frauenfasnacht_Neuenburg_046

Frauenfasnacht_Neuenburg_063

Frauenfasnacht_Neuenburg_078

Frauenfasnacht_Neuenburg_086

Frauenfasnacht_Neuenburg_091

Frauenfasnacht_Neuenburg_093

Frauenfasnacht_Neuenburg_149

Frauenfasnacht_Neuenburg_201

Die Körperpflege von Frauen und Männern unterscheidet sich grundlegend, wie die FFP-Damen eindrucksvoll demonstrierten.

Frauenfasnacht_Neuenburg_202

Frauenfasnacht_Neuenburg_204

Ich und mein Speck

Frauenfasnacht_Neuenburg_220

Fußball vs. Tennis

Frauenfasnacht_Neuenburg_251

Der Uffbasser vum Rhii und der Sheriff vu Neibag

Frauenfasnacht_Neuenburg_264

Frauenfasnacht_Neuenburg_292

Frauenfasnacht_Neuenburg_334

Mehr Fotos in der Flickr-Bildergalerie: Eine Reise in den Süden – Frauenfasnacht in Neuenburg am Rhein