Glocknerhof
Essen und Trinken, Fotografie, Natur

Der Glocknerhof im Münstertal

Glocknerhof
Schild über dem Hofladen

Die Markgräflerin und ich hatten kürzlich Gelegenheit die Käserei Glocknerhof in Münstertal-Kaltwasser zu besichtigen und bei einer anschließenden Käseprobe den leckeren Ziegen und Schafskäse zu verkosten.

Am Fuß des 1414 Meter hohen Belchens – der Gipfel ist Luftllinie gerade mal zwei Kilometer entfertn – sind die Hänge steil und größtenteils gar nicht mit Maschinen zu bearbeiten. Es sind vor allem die vierbeinigen Landschaftspfleger, welche die grünen Wiesen offen halten und für Schwarzwaldidylle sorgen.

Auf Flachen Weiden grasen einige Kühe, an den steilen Berghängen knabbern die Geißen an den Gräsern und Blättern.

Mehr dazu im Blogbeitrag der Markgräflerin: Der Glocknerhof in Münstertal und eine Besichtigung der Käserei

Hier ein paar fotografische Impressionen von der Besichtigungstour:

Glocknerhof
Der Glocknerhof in Münstertal-Kaltwasser

Glocknerhof

Glocknerhof
Glocknerhof
Glocknerhof
Glocknerhof
Glocknerhof
Glocknerhof
Junge Zicklein im Stall

Glocknerhof
Zwei junge Kälber

Glocknerhof
Die Hofkatze

Glocknerhof
Hier wird gemolken

Glocknerhof
Blick in die Käserei – aus hygienischen Gründen nur von draußen …

Blick in die Käserei, hier entstehen Bibbelskäs, Ziegenfrischkäse, Mozzarella, Münstertäler und Belchenkäse.

Glocknerhof
Die Chäschuchi (Käseküche)

Glocknerhof
Die Käserin mit der Käseharfe

Glocknerhof
Bibbeleskäs

Glocknerhof
Belchenkäse

Glocknerhof
Blick in den „Chäskeller“ – hier dürfen die Käseleibe noch reifen …

Glocknerhof
Zum Abschluss geht’s zur Käseprobe ins „Chäshüsli“.

Glocknerhof
Gemütliche Probierstube

Mehr Bilder in der Picasa Bildergalerie!