Fotografie, Veranstaltungen

Tabac to go – Fasnachtsumzug in Neuenburg am Rhein

Fasnachtsumzug_Neuenburg_034

Hier ein paar fotografische Impressionen vom Fasnachtsumzug der Narrenzunft „D’Rhiischnooge“ in Neuenburg.

Das beherrschende Thema bei den Wagenbaugruppen war die steigende Zahl der Tabakläden in der Neuenburger City.

Fasnachtsumzug_Neuenburg_309

„D’Zigarette sin d’Säule vu de Stadt – Doch sie mache alli Läde platt“, meinten die „Rode Nase“ um Georg Baumann und Eugen Sänger.

Fasnachtsumzug_Neuenburg_414

„Am Alten Zoll ,Tabac to go‘ des wär toll“, findet die Wagenbaugruppe Unicum.

Fasnachtsumzug_Neuenburg_422

Fasnachtsumzug_Neuenburg_029

Fasnachtsumzug_Neuenburg_042

Fasnachtsumzug_Neuenburg_053a

Fasnachtsumzug_Neuenburg_060

Fasnachtsumzug_Neuenburg_073

Fasnachtsumzug_Neuenburg_093

Fasnachtsumzug_Neuenburg_120

Fasnachtsumzug_Neuenburg_134

Fasnachtsumzug_Neuenburg_172

Fasnachtsumzug_Neuenburg_179

Fasnachtsumzug_Neuenburg_194

Fasnachtsumzug_Neuenburg_199

Fasnachtsumzug_Neuenburg_285

Fasnachtsumzug_Neuenburg_341

Fasnachtsumzug_Neuenburg_354

Fasnachtsumzug_Neuenburg_369

Fasnachtsumzug_Neuenburg_374

Fasnachtsumzug_Neuenburg_383

Fasnachtsumzug_Neuenburg_389

Fasnachtsumzug_Neuenburg_403

Fasnachtsumzug_Neuenburg_409

Fasnachtsumzug_Neuenburg_442

Fasnachtsumzug_Neuenburg_471

Mehr Fotos vom Umzug im Flickr-Album Fasnachtsumzug Neuenburg 2018

Fasnachtsumzug_Neuenburg_364

Un am nächschte Wuucheend goht’s zu de Buurefasnet bi de Auggener Schlawinergilde: IGNP

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Schlawinerabend: Alles e Nummere chleiner

Von Schlawinerabend Auggen 2011

„Alles e Nummere chleiner“ lautete das Motto der beiden Schlawinerabende in der Auggener Burefasnet. „E Nummere chleiner“ zielt zunächst auf die neue (kleinere) Sonnberghallem. Das abendfüllende Programm des Zunftabends war aber durchaus groß, auch was die Auftritte der Akteure auf der Bühne angeht.

Oma Gerda Reinecker mit ihren flotten Enkelkindern
Oma Gerda Reinecker mit ihren flotten Enkelkindern

Lisa und Senta berichten aus der Schule
Lisa und Senta berichten aus der Schule

Die Hallengeister aus Auggen und Umgebung
Die Hallengeister aus Auggen und Umgebung

Geistertanz der Schoppeglasschlotzer
Geistertanz der Schoppeglasschlotzer

Die drei Tenöre
Die drei Tenöre

Showtanz der Mini-Teeny-Garde
Showtanz der Mini-Teeny-Garde

Mitgliederversammlung des Bundes für Männerschutz
Mitgliederversammlung des Bundes für Männerschutz

Dirk Rappolds Premiere auf der Auggener Bühne
Dirk Rappolds Premiere auf der Auggener Bühne

Tanz Altgarde
Tanz Altgarde

Das Rapphuhn
Das Rapphuhn

Showtanz der Schlawiner-Frauen
Showtanz der Schlawiner-Frauen

Der stellvertretende Sonnberghallenhausmeister
Der stellvertretende Sonnberghallenhausmeister

Showtanz der ersten Garde
Showtanz der ersten Garde

Der Hulk in der Bütt
Der Hulk in der Bütt

Pantomimin am Klavier
Pantomimin am Klavier

Rock'n'Roll
Rock'n'Roll

Gardetanz ist Leistungssport: Die Gardemaidli der Schlawiner trainieren schon seit Mai vergangenen Jahres.
Gardetanz ist Leistungssport: Die Gardemaidli der Schlawiner trainieren schon seit Mai vergangenen Jahres.

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Alles e Nummere chleiner

Mit der Proklamation im Gasthaus „Zum Fass“ bei Poldi begann am heutigen Aschermittwoch die Burefasnet im Winzerdorf Auggen. Oberschlawiner Axel Baßler verkündete das Motto der Schlawinergilde „Alles e Nummere chleiner“ aus der Feder von Ruthild Muser.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Wirtshusfasnet in Steinenstadt

Von Wirtshusfasnet Steinenstadt 2011

Die tradtionelle Beizen-Fasnacht erlebt eine Renaissance. Hochbetrieb herrschte bei der „Wirtshusfasnet“ am Rosenmontag im Gasthaus „Salmen“ in Steinenstadt. Die Gäste allesamt bunt kostümiert, angesagt waren unter anderem Teufelskostüme und der Matrosen-Look im gestreiften Ringelshirt. Für Stimmung – vor allem im großen Raucherzelt vor dem Eingang – sorgte unter anderem die Guggemusik „Burgunderrätzer“ aus Mauchen.

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Fasnachtsumzug in Neuenburg

Von Fasnachtsumzug Neuenburg 2011

Für die Riesirutscher war es der Jubilumsumzug zum 22-jährigen Bestehen.
Für die Riesirutscher war es der Jubilumsumzug zum 22-jährigen Bestehen.

Impressionen vom Fansachtsumzug 2011 in Neuenburg am Rhein.
Themen waren unter anderem die Landesgartenschau 2022 in Neuenburg, die geschwindigkeitsreduzierte Schlaglochpiste "Rhiisträßle" zwischen Grißheim und Neuenburg.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Baumann, Sänger und Co. rücken den Schlaglöchern auf der Rheinstraße mit einer gewichtigen Dampfwalze zu Leibe.
Baumann, Sänger und Co. rücken den Schlaglöchern auf der Rheinstraße mit einer gewichtigen Dampfwalze zu Leibe.

Die Grißheimer umgehen die Schlaglöcher auf dem Rhiisträßle und fahren mit dem Waidling auf dem Rhein.
Die Grißheimer umgehen die Schlaglöcher auf dem Rhiisträßle und fahren mit dem Waidling auf dem Rhein.

Die Altstadtglunki beschäftigten sich mit der Landesgartenschau 2022 in Neuenburg.
Die Altstadtglunki beschäftigten sich mit der Landesgartenschau 2022 in Neuenburg.

Die Landesgartenschau 2022 war auch Thema des Reit- und Fahrsportvereins Neuenburg.
Die Landesgartenschau 2022 war auch Thema des Reit- und Fahrsportvereins Neuenburg.

Wikinger
Wikinger

Drache
Drache

Konfetti und Stroh
Konfetti und Stroh

Die Rhiiwald-Schotten vom Newcastle FC
Die Rhiiwald-Schotten vom Newcastle FC

Fotografie, Nachrichten, Uncategorized, Veranstaltungen

Flotte Tänze und freche Schnecken

Die Schnecken Schnick und Schnack hatten allerhand über Müllheim zu berichten.
Von Zunftabend Müllheim 2011

Bildimpressionen vom gelungenen Zunftabend der Narrenzunft „Müllemer Hudeli“ im Bürgerhaus. Neben vielen flotten Tanzeinlagen ging es auch in der Bütt hoch her. So hatten die beiden Schnecken Schnick und Schnack einiges aus Müllheim zu erzählen. Am Ende machten sich die beiden Schnecken auf den Weg zur Einweihung von Stuttgart 21, denn der Stuttgarter Hauptbahnhof wird garantiert „früher fertig als das städtische Großprojekt Tenckhoff-Areal“. Aus dem Wahlbüro der Bürgermeisterwahl 2011 berichtete Renate Jordan.

Bänkelsänger
Bänkelsänger

Da macht die Polizeikontrolle Spaß - Tanz mit feschen Polizistinnen
Da macht die Polizeikontrolle Spaß - Tanz mit feschen Polizistinnen

Renate Jordan leitet das Wahlbüro für die Bürgermeisterwahl 2011
Renate Jordan leitet das Wahlbüro für die Bürgermeisterwahl 2011

Baustellen-Tanz der Hügelheimer Welsch-Häxe
Baustellen-Tanz der Hügelheimer Welsch-Häxe

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

An jedem zweite Eck isch e Lade weg

Zunftabend der Narrenzunft „D’Rhiischnooge“ Neuenburg im Stadthaus

Das neue Bühnenbild von Eugen Sänger und Andreas Blust
Von Zunftabend Neuenburg 2011

Die „Salmefääger“ Stefan Blust und Philipp Müller brachten das Stadthaus mit ihrem Auftritt zum toben. Weitere Glanzlichter des diesjährigen Neuenburger Zunftabends waren der gemeinsame Auftritt der Schnoogefrauen mit der Jazztanzgruppe des Turnvereins sowie der Gastauftritt der „Wuhrlochfrösche“ mit der ZDF-Hitparade.

Die Salmefääger Stefan Blust und Philipp Müller
Die Salmefääger Stefan Blust und Philipp Müller

Die Hitparade der Wuhrlochfrösche
Die Hitparade der Wuhrlochfrösche

Schnoogesome mit Matrosentanz
Schnoogesome mit Matrosentanz

Im Wagen vor mir ...
Im Wagen vor mir ...

Männertanz - Boxenstop
Männertanz - Boxenstop

Die Jazztanzgruppe des Turnvereins Neuenburg
Die Jazztanzgruppe des Turnvereins Neuenburg

Rhiischnoog
Rhiischnoog

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Narrensuppe in Neuenburg

Elsässisch und Schwyzerdütsch parlierten Jacqueline (Bernadette Kramer)
und Liesi (Doris Debrechan) auf der Bühne.
Von Narrensuppe Neuenburg 2011

Zum 20. Mal hat Neuenburgs Bürgermeister Joachim Schuster zur Narrensuppe in die „Krone“ eingeladen. Die Familie Waidele kredenzte einmal mehr eine kräftige und schmackhafte Nudelsuppe mit viel Rindfleisch. Zuvor gab es einen närrischen Blick über den Tellerrand, denn neben bewährten Fasnachtsakteuren aus der Zähringerstadt gab es Kostproben von der Fasnet aus Basel, Freiburg sowie dem benachbarten Elsass.

Neuenburg Bürgermeister kam stilecht als Gärtner der neuen Clique Gartenschau 2022.
Neuenburg Bürgermeister kam stilecht als Gärtner der neuen Clique Gartenschau 2022.

Clownerie der Breisgauer Narrenzunft Freiburg
Clownerie der Breisgauer Narrenzunft Freiburg beschäftigte sich in ihrem Gesangsbeitrag mit der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik.

Das Duo Dumm und Schwätzer der Freiburger Fasnetrufer
Das Duo Dumm und Schwätzer der Freiburger Fasnetrufer

Stefan Blust führte durchs Programm.
Stefan Blust führte durchs Programm.

Das beste zum Schluss: Die feine Narrensuppe mit viel Nudeln und viel Rindfleisch.

Fotografie, Veranstaltungen

Trotz Schmuddelwetter ein farbenprächtiger Umzug mit vielen Zuschauern

Von Fasnachtsumzug Müllheim 2011

Den Fasnachtsumzug der Narrenzunft „Müllemer Hudeli“ durch die Müllehimer Innenstadt säumten wieder tausende Besucher, die sich trotz Schmuddelwetter und Regen am farbenfrohen Spektakel mit rund 2500 Narren erfreuten.