Ausflugsziel, Fotografie, Garten, Landschaft, Natur, Uncategorized

A Quiet Place – Corona-Impressionen (2)

w-wr-dreiländerbrücke_Pano_028

Die letzten Tag war es etwas ruhig hier im Blog, nach der Arbeit in der Redaktion, die ich glücklicherweise – anders als die vielen freien Kollegen – noch habe, fehlte mir etwas die Muse zum bloggen.  Auch das Fotografieren ist in Corona-Zeiten etwas anders: Viel ruhiger und selbst die Luft kommt einem viel klarer vor.

Autobahnraststätte Bad Bellingen

rln-bb-autobahnraststätte_004

Wie sieht es nach der Corona bedingten Schließung der Restaurants aus? Um die Frage für die Zeitungsleser zu beantworten hab ich auf dem Weg zur Arbeit auch einen kleinen Abstecher zur Autobahnraststätte  gemacht.

Ruhe auf dem Parkplatz, der Eingang zur Autobahnraststätte ist mit Kette und Vorhängeschlössern verrammelt. Normalerweise herrscht hier zu Ferienbeginn reges Treiben.

rln-bb-autobahnraststätte_006

Weil am Rhein

Für eine Bilderseite durfte ich letztens einen kleinen Spaziergang durch Weil am Rhein, zu Dreiländerbrücke, Dreiländergarten und Vitra-Museum machen.

Dreiländerbrücke

w-wr-dreiländerbrücke_013

Die Dreiländerbrücke ist menschenleer, davor stand ein Polizei-Bulli mit zwei Polizisten der Bereitschaftspolizei.

w-wr-dreiländerbrücke_038

w-wr-dreiländerbrücke_032

Dreiländergarten

w-wr-dreiländergarten_066

Anders als die Bilder vermuten lassen, waren doch etliche Spaziergänger im Dreiländergarten unterwegs, die jedoch genügen Abstand hielten und sich  gut im Park verteilten.

w-wr-dreiländergarten_070

w-wr-dreiländergarten_084

w-wr-dreiländergarten_086

Vitra-Haus und Vitra-Museum

w-wr-vitra-haus_118c

Normalerweise hat man nur selten Gelegenheit das Vitra-Haus ohne Menschen davor zu fotografieren.

w-wr-vitra-haus_122

w-wr-vitra-museum_125