Fotografie, Motorsport, Sport, Veranstaltungen

Autocross Saisonfinale 2018 auf dem Neuenburger Südring

Autocross_362

Impressionen vom Saisonfinale im Autocross Drei-Nationen-Cup auf dem Südring im Neuenburger Rheinwald.

Autocross_345

Autocross_296

Autocross_240

Autocross_237

Autocross_189

Autocross_388

Autocross_392

Gelbe Flagge – „Achtung! Auf dem Südring bei Neuenburg kommt Ihnen ein Falschfahrer entgegen. Bitte überholen Sie nicht und fahren möglichst weit rechts!“

Die erfolgreichen Fahrer vom Südring SCC Neuenburg

Autocross_405
Willi Zimber junior (Mitte) wurde Meister in der Klasse 2. Jeweils Vizemeister wurden Erik Sohm (links) in der Klasse 6 und Peter Andris (rechts) in der Klasse 5.

Die erfolgreichsten Fahrer des Südring Stock-Car-Clubs Neuenburg waren: Willi Zimber Junior vom Müllheimer Adlerteam als Meister in der Klasse 2 (Serienfahrzeuge bis 1800 Kubikzentimeter Hubraum), Erik Sohm aus Schopfheim als Vizemeister in der Klasse 6 (Serien-Abarth-Fahrzeuge mit Allradantrieb) sowie Peter Andris aus Steinen als Vizemeister in der Klasse 5 (Serien-Abarth-Fahrzeuge 2WD).

Mehr Fotos im Flickr-Album: Autocross Saisonfinale 2018

Advertisements