Autocross-Saisonfinale auf dem Neuenburger Südring

Autocross

Zielflagge

Die Faszination Motorsport erleben, das konnten die Zuschauer am Wochenende auf dem Neuenburger Südring. Der Südring Stock-Car-Club war Ausrichter des letzten Rennwochenendes um den Autocross Drei-Nationen-Cup.

Hier ein paar fotografische Eindrücke von den Rennläufen:

Überholmanöver …

Autocross
Autocross

Klein, leicht und unheimlich schnell: Cross-Karts

Autocross

Autocross

Ingo Tritschler aus Schliengen …

Autocross

mit seinem Spezial-Cross

Autocross

Fotofinish

Autocross

Der Neuenburger Lokalmatador Egon Haufe …

Autocross

… betätigte sich als Testfahrer für den Rennstall „Fast & Speed“ aus den Niederlanden.

Autocross

Der 400 PS starke Flitzer ist normalerweise beider Europameisterschaft am Start.

Autocross

Glimpflich ausgegangen …

Autocross

Aber der Safety-Car kam zum Einsatz …

Mehr Fotos in der Picasa Bildergalerie!

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Sport, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.