Mutige kleine Vogeldame – junge Kohlmeise im Garten

Kohlmeise

Kohlmeise (Parus major; Engl.: Great Tit; Franz.: Mésange charbonnière)

Spatzen, Amseln, Elstern und Saatkrähen sowie ein Blaumeisenpärchen im Nistkasten am Apfelbaum zählen zu den gefiederten Stammgästen in unserem Garten. Heute hat sich eine junge Kohlmeisendame zu uns an die Kaffeetafel gesellt. Saß einfach auf dem Boden – so dass die Markgräflerin schon fürchtete, der kleine Gast landet im Magen einer der zahlreichen Katzen aus der Nachbarschaft. Zumindest hielt die junge Vogeldame für ein paar Fotos still. Obwohl die Kohlmeise (Parus major; Engl.: Great Tit; Franz.: Mésange charbonnière) zu den häufigsten Vogelarten zählt, hat sie sich bislang in unsererem Garten rar gemacht.

Kohlmeise

Kohlmeise (Parus major; Engl.: Great Tit; Franz.: Mésange charbonnière)

Kohlmeise

Kohlmeise (Parus major; Engl.: Great Tit; Franz.: Mésange charbonnière)

Infos zur Kohlmeise inkl. Gesang gibt’s hier.

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Garten, Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mutige kleine Vogeldame – junge Kohlmeise im Garten

  1. Karin Schindler schreibt:

    Hat dies auf Lebensart im Markgräflerland rebloggt und kommentierte:
    Heute Nachmittag im Garten – ein Überraschungsgast, leider hat mit dieser kleinen Kohlmeise irgendwas nicht gestimmt – sie konnte nicht richtig fliegen und ist immer nur umhergehüpft oder verängstigt auf dem Boden gekauert..

Kommentare sind geschlossen.