Do simmer debi, des isch prima! E Düngemittelfirma

Schlawinerabend Auggen

Die Schlawinergarde zeigte einmal mehr Gardetanz auf hohem Niveau.

Traditioneller Höhepunkt der Auggener Burefasnet sind die Schlawinerabende in der Sonnberghalle. Die Akteure der Auggener Schlawinergilde haben für den 40. Schlawinerabend ein närrisches Mammutprogramm auf die Beine gestellt, das rund viereinhalb Stunden witzige Unterhaltung bot.

Schlawinerabend Auggen

Sie begeisterten mit einem frechen und honigsüßen Auftritt: Die stechfreudigen Bienen Amy (v.l.) und Lou mit ihrer Imkerin Beate Golay.

Zu den Glanzlichtern des Zunftabens zählten die spritzigen Auftritte der kleinen Bienen Amy und Lou Golay samt Imkerin Beate Golay, der „Shoppingqueens“ Lisa Schmidt und Senta Basler sowie von Gerda Reinecker, die in der Bütt einmal mehr das Dorfgeschehen unter die närrische Lupe nahm. Musikalisches Akzente setzten der Yeti (Jürgen „Hulk“ Gugelmeier) mit seinen Freunden (Erich Faiß und Tobias Meier) sowie das Duo Dirk Rappold und Franko Coali.

Schlawinerabend Auggen

Entlockte dem selbstgabauten Rebhorn sogar angenehme Töne: Tobias Meier mit Erich Faißt und Jürgen „Hulk“ Gugelmeier.

Schlawinerabend Auggen

Für Stimmung im Saal sorgten Franco Coali (l.) und Dirk Rappold mit dem Lied „Do simmer debi, des isch prima! E Düngemittelfirma“.

Schlawinerabend Auggen

„In Augge goht shoppingmäßig mol gar nit“, stellten die Shoppingqueens Lisa Schmidt (l.) und Senta Baßler fest.

Schlawinerabend Auggen

Hofnarr Albert Gamb ließ im närrischen Prolog das vergangene Jahr Revue passieren.

Schlawinerabend Auggen

Die Teeny-Garde tanzte zu „Sister Act“

Schlawinerabend Auggen

Lästerte herrlich über das Thrombose-Ballett der Schlawiner: Ruthild Muser.

Schlawinerabend Auggen

Sie verlegten in ihrem witzigen Sketch die Generalprobe für die Führerscheinprüfung ins heimische Wohnzimmer: Imke Fleischhauer (r.) und Tamara Grießhaber.

Schlawinerabend Auggen


Schlawinerabend Auggen Tanzten zu „Gangnam Style“ und zum „Superperforator“-Song: Die Auggener „Schoppeglasschlotzer“.

Schlawinergilde Auggen

Der freche Auftritt von Gerda Reinecker in der Bütt war einer der Höhepunkte des Abends

Schlawinerabend Auggen

Tritt bei der Auggener Bürgermeisterwahl an: Barack Obama (Mike Muser).

Schlawinerabend Auggen


Schlawinerabend Auggen Sie boten zum Finale einen furiosen Tanz zu Hard-Rock-Klängen: die erste Garde der Schlawinergilde und die Schoppeglasschlotzer

Mehr Bilder gibt’s in der Picasa Bildergalerie!

Siehe auch:
D’Welt isch e Narrehuus und stoht niemols still (Proklamation der Auggener Burefasnet am Aschermittwoch) und Griechen, Engel, Klobazillen, Friesen, Cindy und die Katzenberger tummeln sich beim Schlawinerabend (Schlawinerabend 2012)

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.