Jubiläumsfroschball – Das Beste aus 33 Jahren

Mit diesem Auftritt von Hedi und Berthold Schäfer hat vor 33 Jahren die Geschichte der Wuhrlochfrösche begonnen.

Mit diesem Auftritt von Hedi und Berthold Schäfer hat vor 33 Jahren die Geschichte der Wuhrlochfrösche begonnen.

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Ab jetzt bestimmen neben Neujahrsempfängen auch Narrentreffen, Bälle und Zunftabende den journalistischen Terminkalender. Los ging’s gestern mit dem Jubiläumfroschball der Wuhrlochfrösche Neuenburg am Rhein. Diese feiern ihren närrischen 33. Geburtstag und boten eine unterhaltsame Rückschau auf ihre Tanz- und Gesangsauftritte bei anderen Zünften und Cliquen der zurückliegenden 33 Jahre.

Große Spannung bei der Übergabe des Geburtstagsgeschenks der Neuenburger Narren.

Große Spannung bei der Übergabe des Geburtstagsgeschenks der Neuenburger Narren.

Die Neuenburger Narrenzünfte und -cliquen haben sich als Geburtstagsgeschenk etwas ganz besonderes einfallen lassen: Einen Taufstein der künftig seinen Platz am Neuenburger Wuhrloch finden soll. Vielleicht entsteht daraus auch ein Narrenpfad in Richtung des künftigen Landesgartenschau-Geländes.

Zunftvogt Wolfgang Hüttlin freut sich riesig über den Taufstein, das Geburtstagsgeschenk der Neuenburger Narren an die Wuhrlochfrösche.

Zunftvogt Wolfgang Hüttlin freut sich riesig über den Taufstein, das Geburtstagsgeschenk der Neuenburger Narren an die Wuhrlochfrösche.



A-Capella-Gesang von Feinsten boten die „Neuenburger Bürger“ beziehungsweise das „Wuhrloch-Sextett“.

Toller Gesangsauftritt der Froschkinder

Toller Gesangsauftritt der Froschkinder

Wolfgang Hüttlin (l.) und Alfons Klingele begeistern in der Bütt.

Wolfgang Hüttlin (l.) und Alfons Klingele begeistern in der Bütt.

Begeisterten mit flotten Tanzauftritten in den verschiedensten Kostümen, die Frauen der Wuhrlochfrösche.


Begeisterten mit flotten Tanzauftritten in den verschiedensten Kostümen, die Frauen der Wuhrlochfrösche.
Begeisterten mit flotten Tanzauftritten in den verschiedensten Kostümen, die Frauen der Wuhrlochfrösche. Begeisterten mit flotten Tanzauftritten in den verschiedensten Kostümen, die Frauen der Wuhrlochfrösche.

Gelungenes Finale der Wuhrlochfrösche mit der ZDF-Hitparade

Gelungenes Finale der Wuhrlochfrösche mit der ZDF-Hitparade

Gastauftritt der Neuenburger „Rhiischnooge“ mit einem Hästanz

Gastauftritt der Fasnachtsurgesteine Hans Baumer und Peter Steinbeck (Foto)

Gastauftritt der Fasnachtsurgesteine Hans Baumer und Peter Steinbeck (Foto)

Gastauftritt der Salmefääger Philipp Müller (l.) und Stefan Blust mit der „Salmefääger-Hotline“

Mehr Bilder vom Jubiläumsfroschball in der Picasa Bildergalerie!

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.