Fotografie, Veranstaltungen

Verkaufsoffener Sonntag und Autoschau in Müllheim

Falko Traber auf dem Hochseil
Falko Traber auf dem Hochseil

Einen gelungenen Auftakt hatten Autoschau und verkaufsoffener Sonntag in Müllheim mit der Falko-Traber-Hochseilshow. Bereits um 12 Uhr säumten zahlreiche interessierte Besucher die erste von insgesamt vier Vorführungen auf der Werderstraße bei der evangelischen Stadtkirche um dann anschließend um 13 Uhr zum Start des verkaufsoffenen Sonntags in die einzelnen Geschäfte zu strömen. Bei strahlendem Sonnenschein herrschte Hochbetrieb in der Müllheimer Innenstadt.

Auf dem Hochseil vor der Stadtkirche
Auf dem Hochseil vor der Stadtkirche
Autoschau in der Fußgängerzone
Autoschau in der Fußgängerzone
Hochbetrieb auch in der gesperrten Werderstraße
Hochbetrieb auch in der gesperrten Werderstraße
Reges Treiben in der Fußgängerzone
Reges Treiben in der Fußgängerzone

Impressionen von der Falko Traber Hochseilshow

Akrobatik auf dem Peitschenmast
Akrobatik auf dem Peitschenmast
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow
Falko Traber Hochseilshow

Mehr Bilder in der Picasa Bildergalerie!

Advertisements
Essen & Trinken, Fotografie, Veranstaltungen

Erntedank-Aktionstag in Grißheim

Gschwelldi us dr Dämpfi
Gschwelldi us dr Dämpfi

Der Altweibersommer zeigte sich beim Erntedank-Aktionstag des Vereins Grißheim aktiv am Samstag von seiner schönsten Seite. Knallgelb leuchtende Sonnenblumen und orangerote Kürbisse sorgten für bunte Farbtupfer auf dem Dorfplatz hinter dem Rathaus.
ausgehöhlte Steckrüben
ausgehöhlte Steckrüben

Suurchrut mal nicht aus der Dose, selbstgemachte „Anke“ (Butter) , süßer Apfelsaft frisch von der Trotte statt aus dem Tetra-Pack, beim Erntedank-Aktionstag von Grißheim aktiv gab es für Jung und Alt einiges zu entdecken.
Kraut hobeln für Krautsalat oder für Sauerkraut
Kraut hobeln für Krautsalat oder für Sauerkraut

Gelungen auch die Zusammenarbeit der beiden Heimatpflegevereine aus den Ortsteilen Grißheim und Steinenstadt, die Grißeimer hobelten Kraut und pressten Saft, die Steinenstädter schlugen Butter und rösteteten „Muckefuck“.
Bevors in die Trotte geht, werden die frischen Äpfel gemahlen.
Bevors in die Trotte geht, werden die frischen Äpfel gemahlen.

Gschwelldi mit Ziger (Quark)
Gschwelldi mit Ziger (Quark)

Herbstschmuck ...
Herbstschmuck ...

Mehr Bilder in der Picasa Bildergalerie!
Mehr zum kulinarischen bei der Markgräflerin.