Güterzug entgleist im Bahnhof Müllheim

Zeit ein paar Bilder vom Zugunglück im Müllheimer Bahnhof online zu stellen. Ein Güterzug ist am Freitag, 20. Mai, kurz vor 13 Uhr, an der nördlichen Einfahrt in den Bahnhof Mülleim entgleist. Die Beladung mit Gefahrgut machte einen Großeinsatz der Feuerwehren erforderlich. Glücklicherweise kam es zu keinen gravierenden Personen- und Umweltschäden.

Einer der umgestürzten Kesselwagen beziehungsweise Container

Einer der umgestürzten Kesselwagen beziehungsweise Container

Feuerwehrleute in Chemikalienschutzanzügen erkunden die Lage.

Feuerwehrleute in Chemikalienschutzanzügen erkunden die Lage.

Ein Tieflader/Waggon blockiert beide Ferngleise der Rheintalbahn

Ein Tieflader/Waggon blockiert beide Ferngleise der Rheintalbahn

Die vordere Hälfte des Güterzugs blieb unversehrt und kam am Ende des Bahnofs zum Stehen.

Die vordere Hälfte des Güterzugs blieb unversehrt und kam am Ende des Bahnofs zum Stehen.

Während der Bergungsarbeiten

Während der Bergungsarbeiten

Ein Autokran hebt einen in der Nacht leergepumpten Gefahrgutcontainer von den Gleisen

Ein Autokran hebt einen in der Nacht leergepumpten Gefahrgutcontainer von den Gleisen

Mehr Bilder in der Picasa Bildergalerie.

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Bei Interesse an einer Verwendung und Bildern in höherer Auflösung einfach Kontakt (presse(at)anlicker.de) aufnehmen.

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Nachrichten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.