Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Schlawinerabend: Alles e Nummere chleiner

Von Schlawinerabend Auggen 2011

„Alles e Nummere chleiner“ lautete das Motto der beiden Schlawinerabende in der Auggener Burefasnet. „E Nummere chleiner“ zielt zunächst auf die neue (kleinere) Sonnberghallem. Das abendfüllende Programm des Zunftabends war aber durchaus groß, auch was die Auftritte der Akteure auf der Bühne angeht.

Oma Gerda Reinecker mit ihren flotten Enkelkindern
Oma Gerda Reinecker mit ihren flotten Enkelkindern
Lisa und Senta berichten aus der Schule
Lisa und Senta berichten aus der Schule
Die Hallengeister aus Auggen und Umgebung
Die Hallengeister aus Auggen und Umgebung
Geistertanz der Schoppeglasschlotzer
Geistertanz der Schoppeglasschlotzer
Die drei Tenöre
Die drei Tenöre
Showtanz der Mini-Teeny-Garde
Showtanz der Mini-Teeny-Garde
Mitgliederversammlung des Bundes für Männerschutz
Mitgliederversammlung des Bundes für Männerschutz
Dirk Rappolds Premiere auf der Auggener Bühne
Dirk Rappolds Premiere auf der Auggener Bühne
Tanz Altgarde
Tanz Altgarde
Das Rapphuhn
Das Rapphuhn
Showtanz der Schlawiner-Frauen
Showtanz der Schlawiner-Frauen
Der stellvertretende Sonnberghallenhausmeister
Der stellvertretende Sonnberghallenhausmeister
Showtanz der ersten Garde
Showtanz der ersten Garde
Der Hulk in der Bütt
Der Hulk in der Bütt
Pantomimin am Klavier
Pantomimin am Klavier
Rock'n'Roll
Rock'n'Roll
Gardetanz ist Leistungssport: Die Gardemaidli der Schlawiner trainieren schon seit Mai vergangenen Jahres.
Gardetanz ist Leistungssport: Die Gardemaidli der Schlawiner trainieren schon seit Mai vergangenen Jahres.
Werbeanzeigen