Wirtshusfasnet in Steinenstadt

Von Wirtshusfasnet Steinenstadt 2011

Die tradtionelle Beizen-Fasnacht erlebt eine Renaissance. Hochbetrieb herrschte bei der „Wirtshusfasnet“ am Rosenmontag im Gasthaus „Salmen“ in Steinenstadt. Die Gäste allesamt bunt kostümiert, angesagt waren unter anderem Teufelskostüme und der Matrosen-Look im gestreiften Ringelshirt. Für Stimmung – vor allem im großen Raucherzelt vor dem Eingang – sorgte unter anderem die Guggemusik „Burgunderrätzer“ aus Mauchen.

Advertisements

Über Alexander Anlicker

Freier Journalist und Pressefotograf unterwegs im südbadischen Raum, überwiegend im Markgräflerland sowie im benachbarten Elsass und der Nordwestschweiz Mein Anspruch ist eine kritische, faire und sachliche Berichterstattung.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.