Uncategorized

Der süße Brause Laster kommt!

Der Coca-Cola-Weihnachtstruck

Der Coca-Cola-Weihnachtstruck kam zum Neuenburger Weihnachtsmarkt und war ein dankbares Fotomotiv.

Resonanz

Auf der Bühne spielte unter anderem die Müllheimer Gitarrengruppe "Resonanz"

Advertisements
Fotografie, Nachrichten

„Pop & Poesie“ in Badenweiler

Sängerin Britta Medeiros und SWR1-Moderator Matthias Holtmann
Von Pop und Poesie

Begeisterung pur weckte die Veranstaltung „SWR1 Pop & Poesie in Concert“ bei den 670 Besuchern im ausverkauften Bühnensaal des Kurhauses Badenweiler. Es wurde mitgeklatscht, mit den Füßen gewippt und manchmal auch mitgesungen. Spätestens beim Queen-Klassiker „Bohemian Rhapsody“ hielt es niemanden mehr auf den Sitzen und das Publikum zollte den Akteuren auf der Bühne frenetischen Beifall.

Sängerin Britta Medeiros begeisterte die 670 Zuhörer im Kurhaus von Badenweiler.

Der Schauspieler und Radiomoderator Jochen Stöckle bewies, dass man „Every Breath You Take“ von „Police“ nicht unbedingt nur als Liebeserklärung interpretieren kann und schlüpfte bei der Übersetzung des Liedtextes in die Rolle eines durchgeknallten Stalkers.

Fotografie, Nachrichten, Uncategorized

Weihnachtsmärkte im Markgräflerland

Rechtzeitig zum ersten Advent liegt das Markgräflerland unter einer Schneedecke. Bildimpressionen von den Weihnachtsmärkten in der Region gibt es bei Picasa zu sehen.

Weihnachtsmärkte im Markgräflerland

Badenweiler Sternstunden

Badenweiler Sternstunden: Die Bädergemeinde erstrahlt im Lichterglanz.
Badenweiler Sternstunden: Die Bädergemeinde erstrahlt im Lichterglanz.

Am Freitag lud „Pro Badenweiler“ zur Nacht der Lichter unter dem Motto „Shopping & Genüsse unterm Sternenhimmel“. Am Samstag und Sonntag folgte der Adventsmarkt in  Luisenstraße, der den Weihnachtsmarkt im Kurhaus ablöste.

Weihnachtsmarkt am Lindle

Ausgesprochen gut besucht war Weihnachtsmarkt "Am Lindle" in Müllheim.
Ausgesprochen gut besucht war Weihnachtsmarkt "Am Lindle" in Müllheim.

Mit seinem Schwerpunkt bei Vereinen und karitativen Organsisationen hebt sich der Weihnachtsmarkt „Am Lindle“ in Müllheim von kommerziellen Märkten wohltuend ab.

Weihnachtsmarkt in Neuenburg

Weihnachtsmarkt in Neuenburg
Blick vom Rathaus zum Weihnachtsmarkt auf dem schneebedeckten Rathausplatz

Mit neun Tagen dauer zählt der Weihnachtsmarkt auf dem Neuenburger Rathausplatz zu den größeren Märkten zwischen Freiburg und Basel.

Adventsmärt in Steinenstadt

Adventsmärt in Steinenstadt
Mit seiner beschaulichen dörflichen Atmosphäre auf dem Kirchplatz ist der Adventsmärt in Steinenstadt ein Geheimtipp.

Idyllische Dorfweihnacht: Mit dem „Adventsmärt“ in Steinenstadt begann bereits eine Woche vor dem ersten Advent der Reigen der Weihnachtsmärkte im Markgräflerland. Der Heimat- und Dorfpflegeverein will mit dem frühen Termin eine Kollission mit dem Weihnachtsmarkt in der Neuenburger Kernstadt vermeiden.

Weihnachtsmarkt in Auggen

Weichnachtsmarkt in Auggen
Dicht umdrängt standen die Kindergarten- und Grundschulkinder bei der musikalischen Eröffnung des Auggener Weihnachtsmarktes.

Auf kleinstem Raum gibt es alles, was einen gelungenen Weihnachtsmarkt ausmacht: Ausgesuchte Bastel- und Geschenkideen, Weihnachtsschmuck und Gestecke, aber auch ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Hinzu kommt das gemütliche und heimelige Flair, das den Charme des Auggener Weihnachtsmarkts auf dem Châteauneuf-du-Pape-Platz bestimmt. Die Speisekarte reicht vom – für die badische Küche exotischen – Grünkohl über eine kräftige und heiße Nudelsuppe bis hin zu Bratwürsten vom Wildschwein.

Lebendkrippe in Müllheim in der Erngupfe

Lebendkrippe
Lebendkrippe in Müllheim in der Erngupfe

 

Dorfweihnacht in Liel

Dorfweihnacht in Liel
Dorfweihnacht in Liel

 

Fotografie, Nachrichten, Veranstaltungen

Winterwunderland

Winterwunderland
Blick auf die Müllheimer Martinskirche

Der Winter hat heute Einzug ins Markgräflerland gehalten. Auf dem Autodach lagen knapp zehn Zentimeter Neuschnee. Zumindest ist für passendes Ambiente auf den Weihnachtsmärkten gesorgt.

Nach dem „Adventsmärt“ in Steinenstadt am vergangenen Wochenende starten heute die „Badenweiler Sternstunden“. Morgen findet in Müllheim der traditionelle Weihnachtsmarkt „Am Lindle“ statt und in Neuenburg beginnt der einwöchige Weihnachtsmarkt. Auch in der Helios-Klinik in Müllheim findet am Wochende ein Weihnachtsmarkt statt.

Fotografie, Nachrichten

Baden-Württemberg spielt in Neuenburg

Von Baden-Württemberg spielt

Hochbetrieb herrschte bei der Veranstaltung „Baden-Württemberg spielt“ im Rahmen der Heimattage in den Sporthallen des Neuenburger Schulzentrums und im Stadthaus. Spielen und Basteln hieß es im Kinderland in der Sporthalle. Eine fast unüberschaubare Anzahl von über 1000 Brett-, Karten-, Famiilien- und Gesellschaftsspielen gab es im Stadthaus. Einen Hauch von „Ocean’s Eleven“ gab es für die über 21-Jährigen im Foyer der Realschule. Hier konnte bei Roulette, Black Jack und Poker Casinoluft geschnuppert werden. Schätzungsweise mehrere tausend große und kleine Besucher erfreuten sich an den insgesamt über 3000 verschiedenen Spielangeboten.

Von Baden-Württemberg spielt
Fotografie, Nachrichten

Müllheimer Jahrmarkt

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wenn im Herbst die Bäume langsam kahl werden, dann ist auch Zeit für den Jahrmarkt. In Müllheim sind es  zwei heimliche Feiertage , wenn traditionell am ersten Donnerstag und Freitag im November der Jahrmarkt in der Wilhelm- und Hebelstraße stattfindet. Ein warmer Herbsttag lockt die Besucher auf den Markt, die hier zwischen  Gewürzen und Tees, Haushaltswaren, Textilien und Lederwaren stöbern. Vor allem die duftenden Gewürze erinnern daran, dass es bis zum Beginn der Weihnachtsbäckerei nicht mehr weit ist.  Natürlich gönnen sich die Besucher  zur Mittagszeit auch eine heiße Wurst.

Anbei auch ein kleines Jahrmarkt-Video als Test der Videofunktion der Nikon D300s.

Computer, Fotografie, Internet

Erste Bilder bei Fotolia

Fotolia

Schwierig, echt schwierig Fotos bei der Microstock-Agentur Fotolia unterzubringen. Zu manchen Themen gibt es schon massenhaft (schlechte) Bilder, da haben es auch gute neue Bilder schwer. Nun ja, jetzt gibt es die ersten Bilder bei Fotolia: Ein originelles Hochzeitsbild, zwei Bilder von Kriegsgräbern um den Totensonntag und Volkstrauertag zu illustrieren – von der kleinen Fotoexkursion an Allerheiligen auf dem Alten Friedhof in Müllheim – und natürlich auch was Leckeres (Cupcakes) aus der Küche der Markgräflerin.

Mal schauen ob sich damit ein paar Euro verdienen lassen und sich der Aufwand überhaupt rechnet?

Zum Portfolio gehts hier.